Rollläden

Aluminiumrollladen

Die Aluminiumrollladen bieten einen hervorragenden Schutz vor übermäßiger Sonnenbestrahlung an. Darüber hinaus bedeuten sie eine zusätzliche Wärmedämmung und ein zusätzlicher Hindernis für die potenziellen Einbrecher. Sie werden aus hochqualitativen Materialien der Firmen Buildingplastics und Somfy hergestellt und ihre Bedienung ist einfach und unkompliziert. Durch Einsatz der Funkautomatik kann die Rollladensteuerung im ganzen Haus auf ein Steuergerät beschränkt werden. Die von uns vorgeschlagene Lösung lässt Kosten sparen und verbessert das Wohlbefinden im Haus.

Der Unterputzrollladen ist ein modernes Systems, das die Wärmeverluste und Schallbrücken beseitigt. Das System ist zum Einsatz in neu errichteten Gebäuden vorgesehen und bietet den Planern und Baufirmen optimale Lösungen an.
Der Unterputzrollladen muss schon in der Planungsphase berücksichtigt werden, denn seine Montage erfordert meistens eine entsprechende Sturzausbildung, die den Einbau des Rollladenkastens ermöglicht. Man kann auch entsprechende Verbreiterungen am Fenster verwenden. Die Verbreiterungen werden oben montiert. Bei der Wahl der Lösung mit Verbreiterungen müssen die Fensteröffnungen vergrößert werden. Diese Lösung erfordert keine spezielle Ausbildung und Wärmedämmung von Stürzen und verhindert vollständig das Entstehen von Wärmebrücken. Der Rollladenkasten ist nach dem Verputzen unsichtbar und die Revisionsklappe aus gepresstem Aluminium kann lackiert oder furniert werden. Eine so eingebaute Trennung ist eine zusätzliche Isolation gegen Frost und Wind im Winter und gegen Sonne und Hitze im Sommer. Beim Unterputzsystem befindet sich die Revisionsklappe draußen, aus diesem Grund können etwaige Wartungsarbeiten sauber und zügig verlaufen. Diese bestmögliche Konstruktionslösung ist einwandfrei.

Der Rollladen wird manuell über Aufwickler oder motorisch mit Hilfe von entsprechenden Schaltern gesteuert.

Das System BeClever genügt sowohl den Anforderungen der Benutzer, die nicht eingebaute Rollladenkästen bevorzugen, als auch denen, die für teilweise oder vollständig eingebaute Rollladenkästen stehen. Dieses innovative System ist das Ergebnis mehrjähriger Entwicklungsarbeiten und Antwort auf die Markterwartungen.

  • Durch die Kammerstruktur der Elemente sowie frontal und unten angebrachte Verstärkung des Rollladenkastens wird die Stabilität auch bei großen Abmessungen gewährleistet.
  • Einbaumöglichkeit bei allen Fenstertypen aus PVC, Aluminium und Holz.
  • Funktionsangepasstes Öffnen und Schließen der Revisionsklappe (patentgeschützt) macht eine beliebige Einbauart möglich.
  • Das Frontprofil mit dem symmetrischen Verschluss ermöglicht die beidseitige Verwendung, je nach Bedarf kann die glatte oder geriffelte Außenoberfläche genutzt werden.
  • Zusätzliches Element in Form einer Putzleiste zur Montage auf jedem Fenster.

Der Fassadenrollladen ist auf Grund seiner spezifischen Konstruktion für Nachrüsten an bestehenden Fenstern vorgesehen. Dieser Rollladen hat im Gegenteil zum Unterputzrollladen einen sichtbaren Kasten, der zum dekorativen Element der Fassade wird. Der Rollladenmantel wird in einem an der Fassade oder in der Fensternische angebrachten Alu-Kasten aufgewickelt.

Das System ist flexibel und wird am häufigsten gewählt, gleichzeitig ist es auch am billigsten. Die Außenrollladen gewähren auch einen hervorragenden Schutz gegen äußere Einflussfaktoren. Sie zeichnen sich durch einen guten Wärmeisolationswert aus und schützen die Räume gegen übermäßige Erwärmung.

Fenster Prestige Aluminiumrollladen
Fenster Prestige Aluminiumrollladen