P-Line

Technische Charakteristik:

  • 7/6-Kammer mit zentraler MD-Dichtung
  • Tiefe des Profils 80 mm
  • Uf = 0.94 W/(m2K)
  • Maximale Breite der Scheibe bis 51 mm
  • Ein Dreischeiben-Paket Ug = 0,5 W/(m2K)
  • Uw des Fensters bis Uw = 0,72 W/(m2K)
  • Eine Möglichkeit funktionelle Scheiben anzuwenden:
    – Schallschutzglas zu SSK 5 (48 dB)
    – Sicheres Glas zu P4 A
  • Flügel-Arten:
    – gerader Flügel
    – halbverkleideter Flügel
  • Profil-Höhe Rahmen+Flügel -117 mm (Standard)
    – hohe Licht-Absorption
    – zusätzlicher Gewinn der Solarenergie
  • Beschläge
    – Gewicht des Flügels bis 130 kg
    – Sicherheitshaken an der Bewehrung verschraubt
  • Moderne Geometrie von Kammern Der beste Wert für Wärmeübertragung : Uf = 0.94 W/(m2K)
  • Dritte Dichtung garantiert
    – Wasserdicht – Klasse 9A
    – Luftdurchlässigkeit – Klasse 4
  • Fortgeschrittene HDF-Formel – es fixiert die Oberfläche der Profile und sorgt für einen Glanz, die Fenster bleiben länger sauber, werden auch viel leichter zu reinigen
  • Farbe der Dichtungen
    – Grau im Falle von Fenstern in weiß
    – Schwarz im Falle von farbigen Fenstern